Übersicht 

 

Katalysator Euro 3 für T3 AAZ Spezial

Katalysator Euro 3 für T3 AAZ SpezialKat und Hosenrohr
 
Art.Nr.:MN-01807
Lieferzeit: Lieferbar

 
inkl. MwSt (19%)
zzgl. Transportzuschlag

In den Warenkorb
Dieser T3 AAZ Katalysator wird ausschließlich bei uns im Haus verbaut und ist nur in Verbindung mit
unserer LLK- Anlage eintragungsfähig.
(Einstufung: Schadstoffklasse EURO III).
Der Katalysator wird in die bestehende Auspuffanlage eingeschweißt.
Arbeitsaufwand ca. 1 bis 3 Std.
Bei Bestellung Fahrgestellnummer mit angeben.
 
euro-3-kat-gross-1-large.jpg
Nach Eintragung in die Fahrzeugpapiere erhält der Bus dann als PKW die
Schlusselnr.0451 bzw.als LKW die 0654. Somit bekommt der Bully die gelbe
Plakette.
 
PKW muß schwerer als 1660 kg sein, falls dies nicht aus den Kfz-Schein
hervorgeht muß das
Fahrzeug neu gewogen werden, dies bitte vorher mit dem TÜV- Prüfer
abklären,
Da die meisten Busse schwerer als im KFZ-Schein eingetragen.
WOMO/LKW müssen schwerer 1735 kg sein
PKW/LKW/WOMO müssen ein zulässiges Gesamtgewicht über 2500 kg haben.
falls dieses zu gering ist:
Bitte das Auflastungsgutachten (2600kg) mit bestellen.
Förderbeginn der Einspritzpumpe muß auf 0,5 mm vor OT verstellt
werden.
 
plakette3_farbe_gelb-medium.jpg
 
 
 
Translate 
 
   
Ladeluftkühler T3 JX u. AAZ
inkl. MwSt (19%)
zzgl. Transportzuschlag
 
   
Ohne Abb.
inkl. MwSt (19%)
 
   
Haltebleche T3 033251368/375
inkl. MwSt (19%)